Kongressdaten

Suche


Dienstag, 18. September 2012

09:00–15:00 Uhr

Workshops

ab 14:00 Uhr

Anmeldung im Kongressbüro (Kochstr. 4, R. 1059)
Führungen durch die Antikensammlung

17:00 Uhr

Eröffnung (Bismarckstr. 1, Audimax)

Verleihung des GAL-Förderpreises

1. Plenarvortrag mit Diskussion:
Hans C. Boas (Austin)
Wie viel Wissen steckt in Wörterbüchern?
Eine frame-semantische Perspektive

ab 19:30 Uhr

Kongress-Warming:
Entlaskeller (Open-Air-Veranstaltung!)

 

Mittwoch, 19. September 2012

ab 08:00 Uhr

Anmeldung im Kongressbüro (Kochstr. 4, R. 1059)

09:15 Uhr

2. Plenarvortrag mit Diskussion:
Dimitrij Dobrovolskij (Moskau)
Phraseologie im Wörterbuch

10:30 Uhr

Pause

11:00 Uhr

Symposien und Einzelvorträge parallel

12:30 Uhr

Mittagspause
Führungen durch die Antikensammlung

14:00 Uhr

Symposien und Einzelvorträge parallel

15:30 Uhr

Pause

16:00 Uhr

Symposien und Einzelvorträge parallel

ab 19:00 Uhr

Abendveranstaltung im Bayerischen Hof, Erlangen (mit Voranmeldung):
Mediterranes Buffet und
„sprudelnder“ Empfang mit Online-Präsentation von De Gruyter

 

Donnerstag, 20. September 2012

09:15 Uhr

Symposien und Einzelvorträge parallel

10:45 Uhr

Pause

11:15 Uhr

3. Plenarvortrag mit Diskussion:
Rosamund Moon (Birmingham)
Corpus, dictionary, discourse: 'age' adjectives in English

12:15 Uhr

Mittagspause
Führungen durch die Antikensammlung

13:30 Uhr

Symposien und Einzelvorträge parallel

15:00 Uhr

Pause

15:30 Uhr

Mitgliederversammlung

abends

kein Programm: Restaurantempfehlungen folgen

 

Freitag, 21. September 2012

09:00 Uhr

Symposien und Einzelvorträge parallel

11:15 Uhr

Pause

11:45 Uhr

Abschließender Plenarvortrag mit Diskussion:
Herbert Ernst Wiegand (Heidelberg)
Lexikographie und Angewandte Linguistik

13:00 Uhr bis
ca. 14:30 Uhr

Imbiss mit Vin d'Honneur
und fließendem Ausgang

 *** Änderungen vorbehalten! ***